Erforderliche Dokumentation zum sicheren Kauf und Verkauf von Immobilien

Welche Unterlagen sind Notwendig um dem Kauf / Verkauf von Immobilien sicher abzuwickeln?

Wohnung

  • Eigentum Nachweis (Auszug aus dem Grundbuch Register)
  • Kaufbeleg / aktuellen Zustand (wenn die Wohnung im Verkauf ist)
  • Grundriss
  • Energieausweis

Haus
  • Eigentum Nachweis / Kopie der Katasterplan
  • Baugenehmigung / A-Dokumente, Bestätigung über Baubedarf / Bestätigung des Hauptprojektes / oder Bestätigung, dass das Haus vor 1968 gebaut ist.
  • Projekt-Dokumentation die erforderlich ist, um eine Baugenehmigung / Lizenz zu Baubedarf zu erhalten
  • Energieausweis
  • Nutzungserlaubnis (falls vorhanden)
In Übereinstimmung mit Art. 116 des Gesetzes über die Änderung des Gesetzes über die Raumplanung und Bauwesen (Amtsblatt 90/11), um Anmerkung auf die Dokumente für die Nutzung von Gebäuden zuzulassen erfordert eine der folgenden dieser Dokumente:
  • Nutzungserlaubnis
  • Der Abschlussbericht der Aufsichtsingenieur
  • Genehmigung für die Verwendung
  • Baugenehmigung (gültige), oder andere relevante Dokumente die bis 19. Juni 1991 ausgestellt wurden, mit bauaufsichtlichen Zulassung, dass der Prozess der Gebäudeinspektionen nicht im Laufe ist.
  • Bestätigung des Leitungsgremiums zuständig für Bau dass für die Verwendung der Bau keine Genehmigung angefordert ist.
  • Die Nutzungslizenz
  • Das Zertifikat vom Kataster oder der Zentralstelle der SGA, das die Gebäude vom 15. Februar 1968 gebaut ist
Grund und Boden
  • Eigentum Nachweis (Auszug aus dem Grundbuch neueren Datums)
  • Kopie der Katasterplan
  • Eigentumsurkunde
  • Wenn Sie über weitere Dokumentation verfügen: Genehmigung der Lokalbehörde / Baugenehmigung / , Bestätigung über Baubedarf / Bestätigung des Hauptprojektes / Auszug aus der Bedingungen der Stadtplanung